Mittwoch, 2. Januar 2008

2.Tag Der erste Handwerker kommt

Um 7.15 kam der Installateur *gähn*.

Gut, dass wir gestern mit dem Tapetenabreißen angefangen und so die feuchte Wand entdeckt haben.

Die Dusche dahinter ist undicht :(.

Nun sind alle Fugen gut abgedichtet, auch der Wasseranschluss wurde überprüft und neu abgedichtet.

"Die Dusche ist jetzt dicht, aber gewinnt leider keinen Schönheitspreis mehr" meinte der nette Mann.

Das ganze Bad gewinnt keinen mehr, denk ich mal .-P. Aber 3 Jahre muss es mindestens noch halten- ich hab jetzt keine 10000€ mehr übrig.

Jetzt weiß ich auch, dass das Fliesenstreichen echt keinen Sinn macht.
Beruhigt mich irgendwie.

Heute ist Baumarkt fällig. Ich liebe Baumärkte!

Brauche Zubehör fürs Badabreißen.

PS: Ich finde die Dusche jetzt schöner! Alles wieder neu verfugt. Bin da sehr genügsam- zumindest beim Bad.

***

Und wech damit!



Mein Mann meinte: Die guten Fliesen können wir doch für das GästeWC aufheben...
KREIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIIISCH

Ne, war'n Witz. Hoff ich.
Würde mein Mann das ernst gemeint haben, würd ich nach fast 21 Jahren Ehe ins Grübeln kommen...

Auf dem unteren Bild erkennt das geschulte Auge bei der Vergrößerung ein blutgetränktes Taschentuch.
Wer hots gefundäään?

Genau. Da ist es.

Stammt von Sohn Nr.2, der auch ein wenig abschlagen wollte und nicht die Fliese getroffen hat *aua*

Ich sagte ja, dieser Blog ist nichts für Zartbesaitete!

Kommentare:

Nic hat gesagt…

au weia!

und ich dachte, ich hätte viel vor... *lach*

hier geht's ja rund! ich finde das total spannend und werde eure maloche beobachten.

toi toi toi!
nic

Gundel hat gesagt…

Autsch...naja alles wieder heile, oder?
Dann weiter viel Kraft für Eure Bauvorhaben..ich fühle mit Dir...

*winke*
Gundel